Monatsarchive: Oktober 2012

Zeit steht still

 Der 29.10. war Marthas errechneter Geburtstermin. Jetzt wird er sich für immer mit dem großen Verlust eines geliebten Menschen verbinden. Wir sind fassungslos. Die Zeit steht still.

Veröffentlicht unter Leben an sich | Hinterlasse einen Kommentar

Wie tröstet man die Uhr, wenn die Zeit still steht?

 Sie ist fast zu schön um wahr zu sein. Das ganze Leben und was es uns durch dieses Kind gibt ist das. Nun sind große, finstere Wolken aufgezogen, die glücklicherweise nicht uns betreffen, aber Menschen, die wir lieben und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben an sich | Hinterlasse einen Kommentar

Brandneue Martha Lina

Ein zwei Tage vor dem D_day … Da war sie noch in der Anke drinnen und wir wussten noch nicht ob’s eine Martha oder ein Vincent wird und dass der Vincent dann von einem Wächterkrokodil geerbt werden würde, also der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geburt | Hinterlasse einen Kommentar

Premierensonntag in O_burg

 Sonntag der einundzwanzigste Oktober. Etwas mehr als eine Woche vor dem errechneten Geburtstermin. Wir haben längst gelernt, dass unsere Pläne meist Makulatur sind und das Leben sich kringelt, weil wir schon wieder anders geplant haben als es dann eigentlich kommt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !! | Hinterlasse einen Kommentar

Tage mit Martha – Tage außerhalb der Zeit

 Es scheint wie in einem anderen Leben, nein so kann man es nicht sagen. Es war in einem anderen Leben, so muss es richtig heißen. Wir waren noch mit dem Rad unterwegs und der Sommer 2012 hatte gerade seine frisch-kühle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !! | 2 Kommentare

Weitling_down und prinzessin vs. schotterweib

 Die Mutterraupe weckt mich und zuerst sind wir der Meinung eindeutig verpennt zu haben. Dann die Erkenntnis, dass für eine KG-Termin um neun in old fucking Lichtenberg der Abmarsch um acht höchst genug ist. Also noch eine halbe Stunde kuscheln, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nebenbei | Hinterlasse einen Kommentar

Drei Raupen Tag

Früh ging es heute los, beziehungsweise früh sollte es los gehen. Anke will um zehn einen Winterschlafsack an der Frankfurter Allee abholen und dann noch ein paar Dinge in ihrer Wohnung regeln. Beeindruckend unbeeindruckt von den nächtlichen Schlafunterbrechungen und dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !! | Hinterlasse einen Kommentar

Marthas erste Rundreise in Berlin-Nordost feat. Kermit & Vincent (Wächterkrokodil)

 Herzallerliebst, wenn Martha des morgens mit verrutschtem Mützchen im Korb liegt und sich räkelnd den Tag begrüßt! Auch heute fängt dieser geruhsam an. Müslifrühstück mal zur Abwechslung. Es kann ja nicht jedenTag Brötchensonntag sein. Dann wird ein wenig Bürokratie geregelt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !! | Hinterlasse einen Kommentar

Verwandschaftssamstag mit Kuchen, Strandbar, Huhn und Schlaf

Der nächste lange Tag zuende. Heute erstmals kein Familienfrühstück, da ich um elf in Ankes Wohnung sein soll, um einen bei Ebay verkauften Monitor an den glücklichen Käufer zu bringen. Zum ersten mal alleine, seit fast vier Tagen. Zwei Stunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !! | Hinterlasse einen Kommentar

Martha Lina moves …

Heut‘ waren wir dann noch mal im Klinikum am Friedrichshain. Nachdem die bei der U2 das Screening des Beckens, also der Hüftgelenke, einfach unterschlagen hatten, obwohl das bei Beckenendlagen wie unsere Martha eine ist bzw. war einfach dazu gehört, wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !! | Hinterlasse einen Kommentar