Bilder des Alltags_6

Knuddeln mit Papa

IMG_2025

Neubauten in Köpenick

IMG_4015

Auch (noch) ohne Zähne lässt sich ein Apfel genießen.

IMG_4033

Familiencafés bieten leckere Obstteller an und es darf gemanscht werden, doch …

IMG_5020

… danach wird gebadet.

IMG_5024

IMG_5046

In diesem Sommer hat Martha das erste Mal im Weißensee gebadet.

IMG_5052

Und lecker Obst gab es auch.

IMG_5070

Ihr Schaukelpferd hat sie schon mal getestet, aber so ganz geheuer ist es ihr noch nicht.

IMG_5084

Gegen die Sonne schützt ein Tuch. Sieht doch recht orientalisch aus.

IMG_5102

Für die musikalische Früherziehung sorgt der Vater.

IMG_5124

Ohne Worte

IMG_5141

Auch der neue Pool von Onkel Axel wurde in diesem Sommer getestet. Leider viel zu spät, entsprechend war das Wasser schon recht kühl. Doch Martha störte das nicht.

IMG_5156

IMG_5157

Manchmal frage ich mich, ob wir unsere Tochter zu oft fotografieren …

IMG_5169

IMG_5171

Impressionen aus dem Stadtbad Oderberger Straße, in welchem ich als Schulkind schwimmen gelernt habe.

IMG_5223

IMG_5224

IMG_5232

Wie aus Kleinem so Großes wird …

IMG_5242

Martha wird beschmust.

IMG_5273

Meine Kleinfamilie

IMG_5307

 

IMG_5328

Das hatte ich nicht gestellt.

IMG_5344

IMG_5345

Erster Ausflug im Fahrradanhänger ohne Babyschale, dafür aber mit Helm.

IMG_5361

IMG_5362

Alternativ haben wir – dank Firmengutschein zu Marthas Geburt – einen Frontkindersitz erworben. Dieser wurde bei einem Ausflug zum Park am Gleisdreieck ausprobiert und für gut befunden.

IMG_5365

10 Tage feierte unser Lieblingssender in diesem Park seinen 10. Geburtstag und für Martha gab es einen Luftballon.

IMG_5370

Bei einem Ausflug mit der Oma werden regionale Köstlichkeiten probiert.

IMG_5410

Wieder einmal sind wir in die Heimat des Kindsvaters gefahren. Da darf in seinem Geburtsort ein Besuch bei Herrn Schmitz nicht fehlen.

IMG_5437

Kusine Carolin freut sich sehr über unseren Besuch und übernimmt Martha gern.

IMG_5442

Martha scheint es zu gefallen.

IMG_5444

Auf dieser Reise hatte Martha erste Nahkontakte mit Hunden. Paula ist der Hund der Patentante des Kindsvaters.

IMG_5453

Der zweite Hund war nur zu Besuch.

IMG_5466

Pfälzer Luft und lange Spaziergänge ermüden.

IMG_5471

Viel rumgekommen ist die Martha auf unserer Reise, hat vielle neue & auch schon bekannte Menschen getroffen. Wir sind immer wieder erstaunt & erfreut, wie sie alles mitmacht.

IMG_5485

Ted wacht seit Jahren schon über meinen Schlaf und übernimmt das auch bei meiner Kleinfamilie.

IMG_5500

Unser Versuch einer vorzeitigen Abschreckung …

IMG_5526

Parkplatz-Aussichten

IMG_5530

IMG_5533

IMG_5535

IMG_5536

In Groß-Winterheim besteigt Martha ihre erste Treppe Stiege.

IMG_5553

Auf Petras Terrasse ließ es sich bei lauem Wetter bestens spielen.

IMG_5562

Den Spielplatz direkt vor der Haustür haben wir auch genutzt. Derzeit wird er von der Stadt komplett erneuert und erweitert. Den neuen Spielplatz werden wir im nächsten Jahr besichtigen und ausgiebig testen.

IMG_5570

 

IMG_5590

 

IMG_7120

Fahrradausflug zum Goldfischteich im Friedrichshain.

IMG_7122

Im Strandbad Weissensee wurden zwei Jurten aufgebaut und mit passendem Mobiliar versehen.

IMG_7130

 

IMG_7137

Der Straßenspruch in diesem Jahr.

IMG_7140

Zwar „liest“ sie noch nicht, aber erforscht schon die einzelnen Seiten.

IMG_7149

Derzeit ist umstapeln angesagt.

IMG_7169

Marthas erster Geburtstag mit einem vom Vater gebackenen Kuchen, verziert mit einem großen Schokoladen-M, und natürlich einer Kerze.

IMG_7184

Bespaßt wurde sie dann auch noch.

IMG_7202

Und ein eigenes Feuerwerk gab es als krönenden Abschluss.

IMG_7207

 

IMG_7219

Zu Besuch bei Ada & Vincent

IMG_7221

Vom Kindergarten gab es ein Maskottchen für Martha.

IMG_7229

Dieser Beitrag wurde unter Leben an sich, Nebenbei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar