Archiv der Kategorie: Leben an sich

Das Leben an sich. Ein Kommen und Gehen. Manchmal sind Dinge so groß, schwer, sensibel, schmerzhaft, hoffnungslos, oder wasweissich; Da passt dann keine Kathegorie und dann braucht es eine Neue. So ist das heute, deshalb gibt es diese.
Was darin in Zukunft zu beschrieben ist wird das Leben uns schon zeigen. Ausdrücklich wünschen wir uns gerade heute, daß die schönen Dinge dabei die Oberhand gewinnen.

geschichten ueber keine revolution, komische muetzen, besuch und das magische gelb.

hey … this is martha calling … again, mein papa sagt ich hätte es mitunter drauf schlauer zu gucken als ex-promovierte bildungsministerinnen. wie auch immer er das meint, bei der masse bilder, die meine mutter schiesst (schon immer seit ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !!, Geburt, Leben an sich | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Schlafen und Werden: Ein Martha-Tag.

Seit Sonntag machen wir hier am See in Kleinfamilie. Das ist zumeist gemütlich und das muss es auch sein, da die Kindsmutter sich mit einer Erkältung rumschlägt. Trotzdem waren wir alles andere als untätig. Wir haben eingekauft, lecker gekocht, meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !!, Leben an sich | Hinterlasse einen Kommentar

Faltvögel, Kumpelz, Pieckserei und Absurditäten

Faltvögelmobiles hatten wir zum Jahreswechsel gebaut. Beate kann Faltvögel in einer affenartigen Geschwindigkeit herstellen und so hatten wir rasch ein Doppeldutzend dieser wunderschön bunten Teile. Die kleinsten hängen an einer Schnur aufgereiht am Gläserschrank in der Küche. Sie waren für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !!, Leben an sich, Nebenbei | Hinterlasse einen Kommentar

Die Martha, das Hängen, das Schlafen und der Lemmy auch …

Der Jänner fliegt vorbei, dieser Tage ist es ein kalter mit einer dünnen, durchlässigen Schneedecke hier und die Momente, an denen die Sonne für ein paar Minuten durchbricht, lindern nicht den „wind-chill factor“, der auch die läppischen minus zwei Grad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !!, Leben an sich, Nebenbei | Hinterlasse einen Kommentar

… in ein neues Martha-Jahr

Es gilt ein bissel was nachzuholen. Nur zwei Einträge im Dezember, dünner als gewünscht und doch war es eben so. Obwohl wir nicht wirklich Weihnachtsfreaks sind und uns aus dem Trubel weitestgehend rausgehalten haben, ist dieser Monat verflogen wie ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !!, Leben an sich | Hinterlasse einen Kommentar

Seltsame Vorgänge, neue Möbel und Typen

Hallo, ich bin’s nochmal, die Martha … oder bin ich’s schon wieder? Jedenfalls erlebe ich ja jeden Tag eine Menge Dinge, von denen die meisten für mich einigermaßen neu sind, weshalb sich das alles manchmal etwas undurchsichtig gestaltet. Mein Vater … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !!, Leben an sich | 1 Kommentar

hallo, ich bin’s, die martha und der boden ist verkehrsbetriebsgelb …

hey alle … ich bin’s, die martha. das ist meine website, und es wird allerhoechste zeit, dass ich mich mal selbständig hier zu wort melde. ich habe ein schickes „rehchen rotnase-shirt“ an, wobei ich keine ahnung habe, wer oder was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !!, Leben an sich | Hinterlasse einen Kommentar

Bärcheninfernos, Mode, Tiere, Kuchen und ein Besuch in der Kutscherei

Während die Mädels sich nebenan bereits zur Ruhe begeben haben hört der Kindsvater sich das Mitternachtskonzert der „Shins“ im Radio an und sortiert noch ein paar Bilder aus den letzten Tagen. Zum Beispiel das „Bärcheninferno“. OK, es ist nun mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !!, Leben an sich, Nebenbei | Hinterlasse einen Kommentar

Lost & Found: Vincent Wanted!

Es ist tatsächlich passiert. Wir konnten es beide nicht fassen. Zwei Tage nach unserer Rückkehr erreichte mich per SMS die Frage der Kindsmutter: „Wo ist eigentlich Vincent?“ Marthas Wächterkrokodil, eines der ersten Geschenke an unsere Tochter, von Ankes Freundin Alex … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !!, Leben an sich, Nebenbei | Hinterlasse einen Kommentar

Reise Reise

 Es war ein weiter Weg zur Beerdigung. Ich war sehr erleichtert, dass ich mich nicht alleine dorthin aufmachen musste. Für Anke war sofort selbstverständlich klar, dass wir da zusammen hinfahren, alle drei. Martha ist so verträglich, schläft noch so viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Neu !!, Leben an sich | Hinterlasse einen Kommentar